ekB

Aktueller Flyer (pdf)

Ferienbetreuung und Schließtage im Schuljahr 2019/20 (pdf)

Das sind wir

Eine Bildungs– und Betreuungseinrichtung für Grundschulkinder
– die es seit 1996 gibt
– ab 2007/08 als Hort an der Schule
– seit 2015/16 als ergänzende Betreuung in der Ganztagschule
– mit Öffnungszeiten von 7:00 Uhr bis 17:00 Uhr
– mit Buchungsmöglichkeiten bis 15:00 Uhr und 17:00 Uhr
– buchbar mit und ohne Ferienbetreuung
– die in Anlehnung an das Infanskonzept in offenen Gruppen arbeitet
– mit Bezugskindergruppen nach Klassenstufen
mit einem offenem, freundlichem, engagiertem Team bestehend aus
– 14 pädagogische Fachkräfte / Betreuungskräfte
– 1 Anerkennungspraktikantin
– 1 FSJler
– 1 PIA Auszubildende

Bezugserzieher 2019 / 2020
KLASSE Bezugserzieherinnen
1A Frau Schreder Frau Fuhrmann
1B Frau Jerominek Frau Baumann
2A Frau Korb
2B Frau Kühner
2C Frau Hyna
3A Frau Staubach
3B Frau Golasz Frau Bachert
4A Frau Huhn Frau Hofacker
4B Frau Link
4C Frau Barth

Das bieten wir

Freizeitpädagogische Angebote und Projekte in Schul– und Ferienzeiten
– aus den Handlungsfeldern von Schulkindern
– mit Partizipation der Kinder
Interessensgruppen
– aus Themen –und Freizeitbereichen der Kinder
AG–Angebote
– im Rahmen der Ganztagschule
Mitarbeit im Lernband
– Mo—Do von 11:25 Uhr bis 12:10 Uhr
– im Tandem mit einer Lehrkraft
– in der Klassenstufe der Bezugskindergruppe
Abwechslungsreiche Verpflegung
– in der Mittagspause durch einen zuverlässigen Essensanbieter
– am Nachmittag mit einem selbstgemachten Snack

Das haben wir

Vielfältige Bildungs– und Betreuungsräume
– für Kreativ sein, Werken und Experimentieren
– für Bauen und Konstruieren
– für Rückzug, Entspannung und Lesen
– für Rollenspiel, Bewegung und Sport
großzügiger Außenbereich mit eigenem Schulgarten
Kooperationspartnerschaft
– mit der Schule
– mit den Kindertageseinrichtungen
– mit Einrichtungen der Jugendhilfe
Erziehungspartnerschaft mit Eltern
– durch einen jederzeit möglichen Austausch
– durch regelmäßige Elterngespräche
– durch Informationsabende und Elternbriefe
– mit Elterncafé und Eltern-Kind- Aktionen

Das möchten wir

– die Kinder in Entwicklung von Selbständigkeit und eigenverantwortlichem Handeln fördern
– die Kinder beim Hineinwachsen in die soziale Umwelt begleiten
– den Kindern alters- und entwicklungsgerechte Förderung im sprachlichen, motorischen,
sozial-emotionalen und kognitiven Bereich geben
– die Kinder in ihren schulischen Belangen unter-stützen
-für die Kinder Austauschpartner, Ansprechpartner und Spielpartner sein

So erreichen Sie uns

Ergänzende kommunale Grundschülerbetreuung (ekB)
Grundschule Hohenstange
71732 Tamm
Ulmer Straße 20
Telefon: 688909-19
E-Mail: ekBGruHo@tamm.org
in der Zeit von: 7:00 Uhr – 8:00 Uhr
11:00 Uhr- 17:00 Uhr

Informationen zu Anmeldung und Gebühren erhalten Sie über die Grundschülerbetreuung

Anmeldung zur kommunalen Schülerbetreuung