++ Informationen für Eltern der GSH ++ Informationen zum Regelbetrieb ab 29.06.2020 ++ Stand 25.06.2020/14:00h

16. Juni 2020 | Von | Kategorie: Aktuelles

Stand 17.06.2020/ 13:00h

Liebe Eltern,

wie Sie wissen, wird ab dem 29.06.2020 für alle Klassen der Präsenzunterricht wieder aufgenommen.

Wir haben uns nun in Absprache mit der Gemeinde sehr bemüht Ihren Kindern so etwas wie ein Normalangebot machen zu können. Es ist ein reduzierter Ganztagesunterricht unter Corona-Bedingungen.

Dabei gelten folgende Bestimmungen:

  • In den einzelnen Klassen gilt kein Abstandsgebot
  • Die Klassen dürfen sich weder im Schulhaus, noch in den Pausen mischen.
  • Eltern können die Schule nur betreten, wenn sie vorher einen Termin vereinbart haben. Dabei gilt das Abstandsgebot.
  • Für die Lehrer/innen gilt im Schulhaus untereinander das Abstandsgebot weiter.
  • Hygieneregeln für das Händewaschen und die Husten-/Niesetikette bestehen weiter.
  • Sportunterricht und Musikunterricht dürfen nicht gehalten werden.

Es werden vorwiegend die Fächer Deutsch, Mathematik und Sachunterricht unterrichtet. Bk-Unterricht und Englischunterricht in Klasse 3 und 4 ist möglich.

  • Um auch in der Betreuung zu verhindern, dass sich die Gruppen zu sehr mischen, werden die Tage des Nachmittagsunterrichts eventuell verändert.
  • Da die Klassen getrennt das Schulhaus betreten sollen, gibt es 2 verschiedene Schulanfangszeiten. Treffpunkt ist der Aufstellort auf dem Schulhof (s. Kennzeichnung).

Klasse 3 und 4 startet um 8.00 Uhr – 11.15 Uhr

Klasse 1 und 2 startet um 8.15 Uhr – 11.30 Uhr

Der Nachmittagsunterricht findet von 13.30 Uhr- 15.00 Uhr statt.

Die Pausenzeiten sind versetzt, der Schulhof wird in Zonen eingeteilt.

  • Für jede Klasse gibt es einen neuen Stundenplan, der bis zum Schuljahresende gilt.

Die Tage für den Nachmittagsunterricht mussten wir teilweise ändern, da die Gruppen auch am Nachmittag in der Betreuung nicht zu sehr vermischt werden sollen und so die Klassenstufen beieinander bleiben können,

Der Nachmittagsunterricht ist für die Klassen 1 am Donnerstag,

         für die Klassen 2 am Dienstag,

         für die Klassen 3 und 4 am Montag und Donnerstag

Das können Sie auch dem Stundenplan entnehmen, der beigelegt ist.

Für die Ganztagskinder gibt es kein Mittagessen in der Mensa.

Bitte geben Sie Ihrem Kind ausreichend Vesper mit. Es besteht aber ausnahmsweise auch die Möglichkeit, dass die Kinder nach Hause gehen und zum Unterricht wiederkommen.

Da die Personalkapazitäten der ekB begrenzt sind, ist es für Kinder, die im Ganztag angemeldet sind, auch möglich an den Tagen, an denen nachmittags kein Unterricht ist, um 11:20Uhr/11.35Uhr oder um 13:30Uhr nach Hause zu gehen.

Dies gilt ausdrücklich nur für die Ganztagesschule unter Corona-Bedingungen bis zum 29. Juli 2020.

Bitte teilen Sie uns auf dem untenstehenden Abschnitt bis Donnerstag 25.06.2020 mit, damit wir planen können.

Wir wissen, dass Sie eine Menge an Informationen bekommen, aber wir möchten die neue Situation gut meistern. Wir freuen uns auf die Kinder und vermutlich freuen sich die Kinder auch auf ein Stück Normalität, auch wenn es eine etwas andere Normalität ist. Vermutlich sind auch Sie als Eltern froh, wenn nun wieder eine gewisse Planbarkeit Ihren Alltag begleitet.

Bleiben Sie gesund!

viele Grüße
Ihre
Cornelia Wirth
Rektorin

Kommentare sind geschlossen