Weihnachtszeit in der ekB Hohenstange

10. Dezember 2018 | Von | Kategorie: ekB

In der ekB der Grundschule Hohenstange beginnt die besinnliche Vorweihnachtszeit. Anfang Dezember wurde damit verbracht Weihnachtsschmuck für den Tannenbaum der Bäckerei Katz zu basteln, diesen schmückten die Kinder dann mit dem selbst gebastelten Baumschmuck.

Währenddessen drehte sich bei den Klassen 1 und 2 alles um das Thema „24 Engel auf dem Weg zum Weihnachtsfest“. Hier haben die Kinder bei der „Engel-Mal-Aktion“ mitgemacht, dort haben einige Kinder ihren eigenen persönlichen Schutzengel gemalt.

Die Kinder der Klassen 3 und 4 verzauberten die Räume mit dem Thema „Harry Potter Weihnachten“. Hier wurden Zaubertränke, Zauberstäbe und Eulen hergestellt und in der Turnhalle wurde fleißig in den vom sprechenden Hut eingeteilten Häusern, Quidditch gespielt.

Kurz vor Beginn der Weihnachtsferien machten die Kinder einen Ausflug zum Weihnachtsmarkt nach Ludwigsburg. Für alle gab es Punsch zu trinken und gebrannte Mandeln und Magenbrot zu essen. An den vielen Ständen schauten sich die Kinder Spielzeuge, Skulpturen aus Steinen und Kuscheltiere an. Das Highlight war der Stand mit den Handpuppen, hier wurden die Kinder von einem kleinen Lemur begrüßt. Dieser wollte die Mandarinen, die die Kinder zuvor geschenkt bekommen haben klauen.

Kommentare sind geschlossen